Philippus-Dienst Schweiz

Versöhnung in Israel und den Nationen

Bild "Jerusalem": Rosel Eckstein / pixelio.de

Philippus-Dienst Schweiz

Seit 1998 setzt sich der Philippus-Dienst Deutschland leidenschaftlich für Versöhnung im Heiligen Land ein. Das bedeutet die Förderung von Versöhnung und Zusammenarbeit zwischen messianischen Juden, arabischen Christen sowie Christen aus den Nationen. Der Philippus-Dienst unterstützt christliche Gemeinden, Werke, Projekte, Kinder und Jugendarbeit, welche diese Vision mittragen, unabhängig von ihrer Denomination. Durch Gebet und anhaltende Beziehungspflege baut er von aussen Brücken in einem schwierigen Umfeld. 
Der Philippus-Dienst Schweiz will diese Arbeit auch in der Schweiz bekannt machen und fördern. 


Gott will durch Jesus Christus Versöhnung schenken (2. Korinther 5,18).
Und Gott will diejenigen segnen, die Israel segnen (1. Mose 12,3).


Neuigkeiten